Ärztliche Fortbildung
Ärztliche Führung

Ärztinnen in Führung

Den eigenen Führungsstil finden und Stärken nutzen

Ärztinnen führen in einem Spannungsfeld komplexer Herausforderungen und in hierarchischen Strukturen. Eine motivierende Teamführung, Kommunikationskompetenz und Konfliktlösungsstrategien sind hierbei von großer Bedeutung, um eine optimale Versorgung von Patient:innen zu gewährleisten. 

Wo liegen aber die individuellen Stärken und wie werden sie genutzt? Wie findet und etabliert man selbstbestimmt einen eigenen Führungsstil ohne sich bestehenden Mechanismen ungewollt anzupassen? Wie lassen sich die verschiedenen Rollenbilder und Anforderungen miteinander vereinbaren? Wie können Konflikte kompetent gelöst werden?

Diese Fragen und weitere Themen sind Bestandteil der Fortbildung. Zwei erfahrene Expertinnen aus Klinik und Coaching vermitteln das konzeptionelle Wissen und die nötige Evidenz dazu.

Die Fortbildung richtet sich vor allem an Chefärztinnen und Oberärztinnen aus Krankenhäusern und an Ärztinnen mit leitender Funktion in anderen größeren Einrichtungen der Patient:innenversorgung (zum Beispiel MVZ).

Eine stärkeorientierte Perspektive auf die Führungskompetenzen der Teilnehmerinnen, der Austausch in der Gruppe basierend auf gemeinsamen Erfahrungsräumen, interaktive Gruppenarbeiten, Übungen und Empowerment bilden die Grundlage dieser Fortbildung.

Hierbei steht die Ärztin als Führungsperson und Frau im Mittelpunkt.

Weitere Informationen

Veranstalter/Organisator

Ärztekammer Berlin

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. med. Mandy Mangler

Downloads

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Anmeldeplattform für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ärztekammer Berlin an:

https://anmeldung-fb.aekb.de/shop

Termin-Details

Präsenz-Termine:

  • Modul 1: „Darf ich mal den Chefarzt sprechen?“
    30.05.2022 (09:00–17:00 Uhr)
  • Modul 2: Typisch Frau? – Stärken weiblicher Führung
    31.05.2022 (09:00–17:00 Uhr)
  • Modul 3: „Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern.“
    20.06.2022 (09:00–16:00 Uhr)

Übernachtungen in der Tagungsstätte (ggf. auch Abendessen) sind durch die Teilnehmerinnen selbst zu bezahlen.

Veranstaltungsort

Gästehaus Blumenfisch am Großen Wannsee

Am Sandwerder 11-13
14109 Berlin

Fortbildungspunkte

29

Teilnahmeentgelt

700,00 €

Kontakt

Organisation

Elke Höhne
T +49 30 408 06 - 14 02
E

Inhalte

Fabienne Lietzau, M. A.
T +49 30 408 06 - 12 07