Ärztliche Fortbildung

Sepsis – Ein unterschätzter Notfall

Sepsis ist ein lebensbedrohlicher Notfall wie Schlaganfall oder Herzinfarkt. Seit Anfang 2016 wird Sepsis international als lebensbedrohliche Organfunktionseinschränkung durch eine fehlregulierte Wirtsantwort auf eine Infektion definiert. Nicht rechtzeitig erkannt und sofort behandelt führt sie zu Schock, Multiorganversagen und Tod. In Abhängigkeit von Alter, bestehender Begleiterkrankungen und Therapiebeginn variiert die Krankenhaus-Sterblichkeit zwischen 20 und 50 %. In Deutschland ist jährlich von mindestens 340.000 im Krankenhaus behandelten Sepsisfällen und ca. 100 000 sepsis-assoziierten Todesfällen auszugehen. Überlebende erleiden oft schwere Folgeschäden.

Sepsis kann durch gezielte Prävention und Aufklärung vermieden werden. Impfungen und Hygienemaßnahmen spielen dabei eine zentrale Rolle. Diese Veranstaltung richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte, die einen raschen Überblick über die wichtigsten Aspekte der Sepsis erhalten möchten.

Die Veranstaltung ist Teil des vom Innovationsfonds des G-BA geförderten Sepsis Wissen Projektes „SepsisWissen“ (SepWiss) in der Region Berlin-Brandenburg und wird durch die Sepsis-Stiftung (Konsortialführung), die Charité – Universitätsmedizin Berlin, die Medizinische Hochschule Brandenburg, das Universitätsklinikum Jena, das Robert Koch-Institut, sowie das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin (www.sepsiswissen.de) durchgeführt.

Weitere Informationen

Veranstalter/Organisator

Ärztekammer Berlin

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Konrad Reinhart, ML
Senior Professor
Sepsis Awareness and Advocacy
Charité – Universitätsmedizin Berlin

Downloads

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Anmeldeplattform für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ärztekammer Berlin an:

https://anmeldung-fb.aekb.de/shop

Uhrzeit

17:00–18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Fortbildungspunkte

2

Teilnahmeentgelt

entgeltfrei

Kontakt

Organisation

Anke Fischer

 

Inhalte

Dr. med. Berthild Scholz