Ärztliche Fortbildung
Strahlenschutz

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Röntgendiagnostik

nach der Strahlenschutzverordnung

Die Lehrinhalte entsprechen der Anlage 2.1 der Richtlinie "Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz beim Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin" vom 26.06.2012. Der Kurs wurde gemäß § 51 Strahlenschutzverordnung vom Landesamt für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und technische Sicherheit Berlin anerkannt.

Der Spezialkurs Röntgendiagnostik ist Bestandteil der Weiterbildung zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung. Hier finden Sie nähere Informationen zum Erwerb der Fachkunde

Teilnahmeregularien für den Fall eines Online-Formats:

Teilnahmeregularien

Anlage 1 Datenschutz

Anlage 2 Technische Voraussetzungen

Die Veranstaltung ist aktuell in Präsenz geplant. Bei Umwandlung in ein Online-Format ist die Rücksendung der unterschriebenen Teilnahmerugularien an fb-strahlenschutz@aekb.de Voraussetzung.

Weitere Informationen

Veranstalter/Organisator

Ärztekammer Berlin

Wissenschaftliche Leitung

Dipl.-Phys. Dr. med. Klaus Neumann

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Anmeldeplattform für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ärztekammer Berlin an:

https://anmeldung-fb.aekb.de/shop

Termin-Details

Die Ärztekammer Berlin behält sich vor, die Veranstaltung je nach Pandemiesituation in ein Online-Format umzuwandeln.

Veranstaltungsort

Ärztekammer Berlin

Friedrichstraße 16
10969 Berlin

Teilnahmeentgelt

260,00 €

Kontakt

Organisation

Anke Fischer
Cameron Hadan
T +49 30 408 06 - 12 16
F +49 30 408 06 - 55 12 16
E

Inhalte

Dr. med. Antje Christine Auler
E ​​​​​​​