Ärztliche Fortbildung
Strahlenschutz

Spezialkurs im Strahlenschutz bei der Röntgendiagnostik für Ärzt:innen

nach Strahlenschutzverordnung

Sie müssen (jetzt oder später) die rechtfertigende Indikation zum Röntgen selbst stellen dürfen? Für diese und viele weitere Situationen, in denen Strahlung zum Einsatz kommt, erwerben Sie die Fachkunde im Strahlenschutz. Am besten frühzeitig in Ihrer Weiterbildung. Mehr Flexibilität durch E-Learningeinheiten und einen minimierten Präsenzanteil. Optimal vorbereitet in die Prüfung.

Der Spezialkurs Röntgendianostik bildet einen Baustein auf dem Weg zur Fachkunde im Strahlenschutz:

Die Veranstaltung besteht aus einer Selbstlernphase als E-Learning und einem Veranstaltungstage in der Ärztekammer Berlin. Das E-Learning ist ca. 14 Tage vor Start der Präsenzphase freigeschaltet und wird zeitlich flexibel bis zum Beginn der Präsenzphase bearbeitet.

Weitere Informationen

Veranstalter/Organisator

Ärztekammer Berlin

Wissenschaftliche Leitung

Dipl.-Phys., Dr. med. Klaus Neumann
Facharzt für Radiologie und Medizinphysikexperte, ehem.
Radiologische Gemeinschaftspraxis im Klinikum Bernau,
wissenschaftlicher Leiter der Strahlenschutzkurse der Ärztekammer Berlin

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über die Anmeldeplattform für Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ärztekammer Berlin an: 

https://anmeldung-fb.aekb.de/shop

 

Termin-Details

Präsenz-Termine

  • Mittwoch, 16.10.2024, 08:00–18:00 Uhr

E-Learning

  • ab dem 30.09.2024

Fortbildungspunkte sind beantragt.

Uhrzeit

08:00–18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online und Ärztekammer Berlin

Friedrichstraße 16
10969 Berlin

Teilnahmeentgelt

290,00 €

Kontakt

Organisation

Cameron Hadan
T +49 30 408 06 - 12 16
E

Inhalte

Dr. med. Antje Christine Auler
T +49 30 408 06 - 12 16