Pressemitteilung

Individueller und flexibler: Neue Weiterbildungsordnung ist in Kraft getreten

Kontakt

Pressekontakt

Stabsstelle Presse / Gesundheitspolitik

COVID-19

Informationen im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-/COVID-19-Pandemie sowie zum Dienstbetrieb der Ärztekammer Berlin erhalten Sie hier.

Hilfe für die Ukraine

Hier erhalten Sie Informationen und Links zur humanitären Hilfe für Menschen in und aus der Ukraine.

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Die neue Weiterbildungsordnung (WBO) der Ärztekammer Berlin kommt mit einem neuen Konzept für die Weiterbildung und beinhaltet zeitgemäße Neuerungen wie beispielsweise das eLogbuch. Es wird zukünftig weniger um die Anzahl durchgeführter Maßnahmen und…

Weiterlesen
Pressemitteilung

In Berlin wird im kommenden Jahr eine der größten Sportveranstaltungen in der Geschichte der Bundesrepublik stattfinden. Zu den Special Olympics World Games vom 17. bis zum 25. Juni 2023 werden in der Hauptstadt 7.000 Athlet:innen aus 190 Ländern…

Weiterlesen
Pressemitteilung

Die Festnahme der Präsidentin der türkischen Ärztekammer, Prof. Dr. Rasime Şebnem Korur Fincancı, verstößt gegen grundlegende Menschenrechte. Die Ärztekammer Berlin fordert daher ihre unverzügliche Freilassung.

Weiterlesen

Aktuelle Meldungen

Meldung

Die Ärztekammer Berlin weist darauf hin, dass die Kostenübernahme von medizinischen Leistungen für unbegleitete minderjährige Geflüchtete garantiert ist.

Weiterlesen
Meldung

Anlässlich des Aktionstags „Gewalt stoppen. Gesundheit stärken“ am 05.10.2022 lädt der „Runde Tisch Berlin - Gesundheitsversorgung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt“ zu einer Fachveranstaltung ein. Anmeldungen sind bis zum 03.10.2022 möglich.

Weiterlesen
Meldung

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit schreibt den Deutschen Preis für Patientensicherheit 2022/2023 aus: Bis zum 11. November sind Einrichtungen des Gesundheitswesens aufgerufen, ihre herausragenden Ideen zur Verbesserung der Patientensicherheit…

Weiterlesen
Ausgabe 12/2022

Mitgliederzeitschrift "Berliner Ärzt:innen"

Ein Jahr. Vier Geschichten.

Das Jahr 2022 nähert sich seinem Ende. Geprägt von SARS-CoV-2, der Klimakrise und dem Angriffskrieg gegen die Ukraine stand unsere Gesellschaft erneut vor großen Herausforderungen. Wir haben mit vier angehenden und bereits etablierten Ärzt:innen über das fast vergangene Jahr gesprochen.

Weiterlesen
Cover der "Berliner Ärzt:innen", Ausgabe 12/2022
Kammer

Über die Ärztekammer Berlin

In Berlin leben und arbeiten über 34.000 Ärztinnen und Ärzte. Die Ärztekammer Berlin ist ihre Berufsvertretung. Sie hat den Status einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR). Das heißt, sie übernimmt staatliche Aufgaben in Selbstverwaltung. 

Mehr erfahren
Grafik mit Logo der Ärztekammer Berlin