Leichte Sprache

Herzlich willkommen! 
Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache 
über die Ärzte-Kammer Berlin 
und über die Internet-Seite www.aekb.de.

Die Informationen in Leichter Sprache haben 4 Teile:

1. Über die Ärzte-Kammer Berlin

2. Aufbau der Internet-Seite

3. Tipps zur Nutzung

4. Erklärung zur Barriere-Freiheit

»Leicht Lesen«-Gütesiegel von capito für die Sprachstufe A2

Der Text in Leichter Sprache ist von capito Berlin.
4 Personen mit Lernschwierigkeiten 
haben den Text auf Verständlichkeit geprüft.

1. Über die Ärzte-Kammer Berlin

In Berlin gibt es ungefähr 34.000 Ärztinnen und Ärzte. 
Sie alle sind Mitglied in der Ärzte-Kammer Berlin. 
Die Ärzte-Kammer Berlin regelt die Berufs- und
Arbeits-Bedingungen der Ärztinnen und Ärzte. 
Sie ist eine sogenannte Körperschaft des öffentlichen Rechts. 
Das bedeutet: Sie übernimmt staatliche Aufgaben, 
denn sie verwaltet die Arbeit der Ärztinnen und Ärzte.

Im Berliner Heilberufe-Kammer-Gesetz stehen 
die Aufgaben der Ärzte-Kammer, zum Beispiel:

  • überwachen, dass ärztliche Pflichten eingehalten werden
  • bei Beschwerden von Patientinnen und Patienten vermitteln
  • die Interessen von Ärztinnen und Ärzten vertreten
  • Berufs- und Weiterbildungs-Regeln für Ärztinnen und Ärzte festlegen
  • Angebote der beruflichen Bildung organisieren und überprüfen
  • Ärztinnen und Ärzte beraten, zum Beispiel bei rechtlichen Fragen
  • die Ausbildung von Medizinischen Fachangestellten organisieren
  • die Daten zu den Mitgliedern verwalten

Bei der Ärzte-Kammer Berlin sind ungefähr 
550 Ärztinnen und Ärzte ehrenamtlich tätig. 
130 hauptamtliche Mitarbeitende unterstützen sie. 
Sie sind für die verschiedenen Fachthemen zuständig.
Die Berliner Senats-Verwaltung für Wissenschaft, 
Gesundheit, Pflege und Gleichstellung 
kontrolliert die Arbeit der Ärzte-Kammer Berlin.

zurück zur Inhalts-Übersicht

2. Aufbau der Internet-Seite

Wenn Sie die Internet-Seite der Ärzte-Kammer aufrufen, 
dann sehen Sie zuerst ein großes Bild. 
Alle Bereiche und Funktionen erscheinen, 
wenn Sie unten auf den Pfeil klicken 
oder wenn Sie mit der Maus nach unten scrollen.

Ganz oben links ist immer dieses Logo:

Logo mit einem großen roten Ä ohne Mittelstrich, einem großen roten K ohne senkrechten Strich und einem großen roten B ohne senkrechten Strich auf weißem Hintergrund, darunter der Schriftzug "Ärztekammer Berlin"

Beim Klick auf das Logo kommen Sie zurück zur Start-Seite.
Sie verlassen dann den Leichte-Sprache-Bereich.

Ganz oben rechts sind immer diese Funktions-Bereiche:

  • Mitgliederportal
    Dort kommen Sie zum Passwort-geschützten Bereich 
    für die Mitglieder der Ärzte-Kammer Berlin.
  • Leichte Sprache
    Dort kommen Sie zum Leichte-Sprache-Bereich. 
    Hier lesen Sie gerade. 
  • Gebärdensprache
    Dort finden Sie Videos in Deutscher Gebärden-Sprache 
    über die Ärzte-Kammer und diese Internet-Seite.

Oben in der Mitte sind immer diese Haupt-Bereiche:

  • Ärzt:innen
    Dort erfahren Ärztinnen und Ärzte zum Beispiel mehr 
    über die Themen „Weiterbildung“ und „Berufs-Recht“ 
    und über die Mitgliedschaft in der Ärzte-Kammer Berlin.
  • Medizinische Fachangestellte
    Dort erfahren Sie zum Beispiel mehr 
    über die Ausbildung von Medizinischen Fachangestellten. 
    Und Sie finden dort aktuelle Stellen-Angebote.
  • Patient:innen
    Dort erfahren Patientinnen und Patienten 
    zum Beispiel mehr über ihre eigenen Rechte 
    und über die Pflichten von Ärztinnen und Ärzten.
  • Aktuelles
    Dort finden Sie zum Beispiel neue Meldungen 
    aus dem Bereich Gesundheits-Politik
    und die Mitglieder-Zeitschrift „Berliner Ärzt:innen“.
  • Service und Kontakt
    Dort finden Sie zum Beispiel verschiedene Stellen-Börsen, 
    einen Veranstaltungs-Kalender, Formulare und Anträge 
    sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
  • Kammer
    Dort erfahren Sie mehr über die Ärzte-Kammer Berlin, 
    zum Beispiel über ihre Geschichte und Mitarbeitende. 
    Sie finden dort auch die jährlichen Tätigkeits-Berichte.

Wenn Sie einen Haupt-Bereich anklicken, 
dann erscheinen die zugehörigen Unter-Bereiche. 
Manche Unter-Bereiche sind in weitere Themen unterteilt.

Rechts neben den Haupt-Bereichen ist immer 
eine Lupe für die Such-Funktion.
Mehr über die Such-Funktion erfahren Sie in Teil 3.

Damit endet der obere Teil der Internet-Seite. 
Auf der Start-Seite folgen dann aktuelle Themen 
und Schnell-Klicks zu wichtigen Bereichen. 
Weiter unten sind aktuelle Twitter-Posts der Ärzte-Kammer 
und ein Link zur aktuellen Ausgabe der Mitglieder-Zeitschrift.

Unten auf der Internet-Seite ist immer dieser farbige Kasten:

Kasten für die Newsletter-Anmeldung, die Druck-Funktion oben links und die Teilen-Funktion oben rechts

Dort können Sie sich für den Newsletter anmelden. 
Links über dem Kasten finden Sie die Druck-Funktion 
und rechts über dem Kasten finden Sie die Teilen-Funktion. 
Mehr erfahren Sie in Teil 3.

Ganz unten auf der Internet-Seite ist immer diese Übersicht:

Screenshot vom Footer, also vom unteren Seitenbereich

Ganz links in der Übersicht sind die Haupt-Bereiche verlinkt. 
Rechts daneben sind 5 aktuelle Meldungen 
und wichtige Dienste der Ärzte-Kammer Berlin verlinkt. 
Rechts daneben stehen die Kontakt-Daten der Ärzte-Kammer. 
Und ganz rechts sind die Verlinkungen zu den Profil-Seiten 
auf Instagram, Facebook, Twitter und YouTube.

Ganz unten rechts in der Übersicht sind diese Bereiche:

  • Datenschutz
    Die Internet-Seite sammelt bestimmte Daten, 
    zum Beispiel über Ihren Internet-Browser. 
    Dort erfahren Sie, wie Ihre Daten verwendet werden.
  • Impressum
    Dort steht, wer für diese Seite verantwortlich ist. 
    Das ist die Ärzte-Kammer Berlin.
  • Barriere-Freiheit
    Dort geht es um die Zugänglichkeit und Nutzbarkeit 
    dieser Internet-Seite für Menschen mit Behinderungen. 
    Mehr zur Barriere-Freiheit erfahren Sie in Teil 4.

zurück zur Inhalts-Übersicht

3. Tipps zur Nutzung

Mobile Ansicht

In der mobilen Ansicht, zum Beispiel auf dem Smartphone, 
sieht die Internet-Seite ein bisschen anders aus. 
Ganz oben rechts ist immer das Haupt-Menü:

Hauptmenü mobil: drei übereinander liegende Querstriche

Dort finden Sie die Haupt- und Funktions-Bereiche. 
Links daneben ist immer die Lupe für die Such-Funktion.

Such-Funktion

Wenn Sie oben rechts auf die Lupe klicken, 
dann erscheint immer dieses Such-Feld:

Im Suchfeld steht "Suchbegriff eingeben", rechts daneben ist eine Lupe.

Dort können Sie einen oder mehrere Such-Begriffe eingeben. 
Danach klicken Sie rechts auf die Lupe 
oder Sie drücken „Enter“ auf Ihrer Tastatur. 
Dann bekommen Sie alle Beiträge angezeigt, 
die Ihre gesuchten Begriffe enthalten.

Newsletter-Anmeldung

Der Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail 
über Neuigkeiten von der Ärzte-Kammer Berlin. 
Unten auf der Internet-Seite geht es zur Anmeldung:

Newsletter-Anmeldung: ein Eingabefeld für Ihre E-Mail-Adresse, darunter ist ein Kästchen für die Einverständniserklärung zur Verarbeitung der und ein Hinweis auf die Datenschutz-Erklärung. Rechts ist die Schaltfläche "Anmelden".

Dort müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen. 
Außerdem müssen Sie Folgendes bestätigen: 
Ja, ich bin mit der Verarbeitung meiner E-Mail-Adresse 
zum Erhalt des Newsletters einverstanden. 
Dafür klicken Sie unten auf das kleine Kästchen. 
Zum Abschluss klicken Sie auf „Anmelden“ 
oder Sie drücken die Taste „Enter“, also die Knickpfeil-Taste. 
Sie bekommen dann eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link.

Druck-Funktion

Links über der Newsletter-Anmeldung ist immer diese Druck-Funktion:

Druck-Funktion: ein Drucker

Dort können Sie die aktuelle Seiten-Ansicht drucken.

Teilen-Funktion

Rechts über der Newsletter-Anmeldung ist immer diese Teilen-Funktion:

Teilen-Funktion: drei Punkte, die durch Linien miteinander verbunden sind, rechts daneben steht "Artikel teilen"

Beim Klick auf die Teilen-Funktion erscheinen diese 2 Zeichen:

Teilen-Funktion: Logo von Facebook und Logo von Twitter

Dort können Sie den Inhalt der aktuellen Seite 
über Facebook oder Twitter teilen.

Seiten-Ansicht ändern

Sie können die Ansicht der Seite vergrößern. 
Dafür drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „+“. 
Wenn Sie die Ansicht der Seite verkleinern möchten, 
dann drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „-“.
Wenn Sie zur normalen Ansicht zurück möchten, 
dann drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Strg“ und „0“.

zurück zur Inhalts-Übersicht

4. Erklärung zur Barriere-Freiheit

Diese Erklärung ist vom 24. November 2021 
und gilt für die Internet-Seite www.aekb.de. 
Möglichst viele Menschen sollen die Seite nutzen können. 
Deshalb wurde die Seite programmiert und gestaltet 
nach den aktuellen Regeln für Barriere-Freiheit. 

Die Regeln stehen in diesen Gesetzen: 

  • Barrierefreie Informations- und Kommunikationstechnik Berlin (BIKTG Bln)
  • Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV)

Wir haben die Barriere-Freiheit dieser Internet-Seite getestet. 
Das ist das Ergebnis: Die Internet-Seite ist teilweise zugänglich.
Diese Inhalte sind zum Beispiel noch nicht barrierefrei:

  • Manche PDFs und Word-Dateien sind 
    für blinde Menschen nicht lesbar.
  • Manche Farb-Kontraste sind zu schwach.
  • Manche Bilder und Bedienelemente 
    haben keine Beschreibung für blinde Menschen.

Probleme melden 

Haben Sie Probleme bei der Nutzung dieser Internet-Seite? 
Dann melden Sie diese Probleme bitte über das Kontakt-Formular
Sie können uns auch per Post, Telefon oder E-Mail erreichen:

Ärztekammer Berlin
Redaktion
Friedrichstraße 16
10969 Berlin
Telefon: 030 408 06 36 36
E-Mail:

Beschwerde-Möglichkeit

Sie haben Ihre Probleme mit der Internet-Seite gemeldet 
und sind nicht zufrieden mit der Reaktion der Verantwortlichen? 
Dann können Sie sich beschweren bei 
der Landes-Beauftragten für digitale Barriere-Freiheit.

Internet-Seite der Landes-Beauftragten

Kontakt-Formular der Landes-Beauftragten

 

zurück zur Inhalts-Übersicht